Yoshua Mees: Rückkehr mit Blitztor

Nur 17 Sekunden dauerte es, bis Jahn Regensburg im Spiel gegen Darmstadt 98 (Endstand 2:0) in Führung ging. Torschütze war ein Neu-Regensburger, der eigentlich ein alter Bekannter ist: Yoshua Mees hatte bereits 2017/18 in der 2. Liga für den SSV Jahn gekickt (22 Einsätze, 6 Tore). Nun ist er mit 26 Jahren nach Stationen bei Union Berlin (auch Bundesliga) und Holstein Kiel nach Regensburg zurückgekehrt (Leihe von Kiel). Das Tor war sein 20. in der 2. Liga (Grafik).