Gut 55 Prozent der BL-Spiele dieser Saison endeten mit einem Sieg mit einem oder zwei Toren Vorsprung. Dazu kommen 23 Prozent Unentschieden. Das häufigste Resultat ist das 2:1 (18 Spiele) vor dem 1:0 und 2:0 (je 17). Nur fünf Partien endeten torlos.

Den 63 Heimsiegen stehen 41 Gäste-Erfolge gegenüber. 31 Partien endeten remis, das häufigste Unentschieden ist das 1:1 (14 Begegnungen).