Sieben Mal in Folge hatte der VfL Wolfsburg BL-Heimspiele gegen Borussia Dortmund verloren, bis jetzt das 2:0 gelang. Insgesamt aber ist die Heimbilanz gegen den BVB noch arg negativ: 7 Siege, 5 Unentschieden, 14 Niederlagen.

Aus spiegel.de: